Vernissage: Das ABC der Bildpoesie

Ausstellungseröffnung mit Performance in der Teilbibliothek 4

Fotomontage von Karel Teige
  • Campus
  •  
  • 08.12.2022
  •  
  • Lesedauer: 2 Minuten

Die Universität Bamberg lädt herzlich zu einer Vernissage ein: Am kommenden Dienstag, 13. Dezember 2022, wird die Ausstellung „Das ABC der Bildpoesie“ in der Teilbibliothek 4 eröffnet. Zu sehen sind ein Bildgedichtband sowie weitere Werke des tschechischen Dichters Vítězslav Nezval und des Künstlers Karel Teige.

Eröffnet wird die Ausstellung um 19.00 Uhr in der Teilbibliothek 4, Heumarkt 2. Nach einer Einführung durch Prof. Dr. Jeanette Fabian vom Slavistischen Institut der Otto-Friedrich-Universität, wird das Werk „Abeceda“ in Form einer Bewegungskomposition aufgeführt. Diese lehnt an eine Bewegungskomposition aus dem Jahre 1926 an, die zu Ehren des Dichters Vítězslav Nezval stattfand. Seine Gedichte werden im Rahmen der Vernissage in tschechischer und deutscher Sprache von Studierenden rezitiert.
Die Besucher*innen sind abschließend zu einem kleinen Empfang eingeladen.

Die Ausstellung ist bis zum 7. Februar 2023 in der Teilbibliothek 4 zu sehen.

Mehr Informationen unter:
https://www.uni-bamberg.de/slavart/news/artikel/einladung-zur-vernissage-das-abc-der-bildpoesie/
 

nach oben
Seite 155335, aktualisiert 08.12.2022