Irmler-Musikwettbewerb findet zum 33. Mal statt

Die Vorträge der Wettbewerbsteilnehmer*innen sind öffentlich.

  • Campus
  •  
  • 04.07.2022
  •  
  • Hannah Fischer
  •  
  • Lesedauer: 1 Minute

Als feste Einrichtung prägt der seit 1990 stattfindende Irmler-Musikwettbewerb das universitäre Musikleben und ist zu einem Aushängeschild für die gesamte Universität geworden. Dieses Jahr findet der Wettbewerb am Freitag, 8. Juli, ab 9.30 Uhr im Irmler-Musiksaal (An der Weberei 5) statt. Interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer sind herzlich eingeladen, den Musiker*innen zu lauschen. Der Wettbewerb geht auf eine Stiftung des verstorbenen Ehrensenators der Otto-Friedrich-Universität Dr. Hermann Irmler zurück und wird unter dem Ehrenvorsitz von Frau Bärbel Irmler, ebenfalls Ehrensenatorin der Otto-Friedrich-Universität, als Solo-, Begleitungs- und Ensemblewettbewerb durchgeführt. Die Wertungsvorträge der Teilnehmer*innen sind öffentlich, der Eintritt ist frei.

Informationen zur Konzertreihe finden Sie unter: www.uni-bamberg.de/konzerte/

nach oben